Sicherheitslücke bei AVM – Auch Router der Telekom sind betroffen!

Warum das? Ganz einfach, in manchen Geräten der Telekom steckt die Technik von AVM drin!

Daher veröffentlicht auch die Telekom nun Firmware-Updates für folgende Modelle:

W 503V (Typ A), W 721V und W 920V. Für das Modell W 722V (Typ A) steht derzeit nach meiner Kenntniss noch kein Update zur Verfügung.

Ich würde an der Stelle ja gerne noch entsprechende Hilfe-Links von der Telekom hier verlinken (zeigen).
Die entsprechenden Seiten sind derzeit aber aktuell nicht verfügbar, vermutlich sind sie überlastet.

Wer den Easy-Support der Telekom in seinem Router aktiviert hat, bekommt das Update von der Telekom automatisch. Alle anderen Benutzer dieser oben genannten Router sollten das Update so bald als möglich manuell einspielen !

UPDATE 20.2.2014: Für das Modell W 722V (Typ A) gibt es bei der Telekom nun auch ein Update. Die Internet-Seite der Telekom ist nun auch wieder verfügbar.Weitere Informationen gibt es auf heise.de

Hier noch die aktuellen Hinweise der Telekom.